Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Undingen

Unsere Kirche (Bild: Wandel)

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Homepage. Treten Sie ein in unsere virtuelle Welt und informieren Sie sich über die zahlreichen Aktivitäten, die wir Ihnen anbieten.

 

Sie werden erstaunt sein, welche umfangreiche Möglichkeiten auf Sie warten.

 

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie können wir als Gemeinde, Schule, Firma oder Einzelperson hierzulande gegen die weltweiten Missstände in der Handyherstellung gemeinsam aktiv werden?

mehr

09.03.15 Spielgefährten willkommen!

Liebe Sonnenbühler Mamis & Papis, am Dienstag, 10. März von 09.30 bis 11.00 Uhr, starteten wir mit einer Krabbel- und Spielgruppe für Babys und Kleinkinder im evangelischen Gemeindehaus in Undingen. Bei Fragen und Interesse bitte melden bei: Patricia Walter-Miller, Tel. 0157/50737127 oder Julia...

mehr

09.12.14 Der neue Kirchturm-Spatz ist da

Der neue Kirchturm-Spatz (Nr. 76 - 4/2014) wurde in den letzten Tagen verteilt. Weitere Exemplare liegen in der Kirche und im Gemeindehaus aus oder können über das Pfarramt bezogen werden.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Jahresempfang der Landeskirchen

    Am 6. Dezember haben die beiden Landeskirchen in Baden-Württemberg im Stuttgarter Neuen Schloss zu ihrem Jahresempfang eingeladen. Zu Gast waren neben den Landesbischöfen sowie deren katholischen Kollegen unter anderen Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Landtagspräsidentin Muhterem Aras.

    mehr

  • Vom Nikolaus zum Christkind

    Wer bringt denn nun die Geschenke an Heiligabend? Das Christkind oder der Weihnachtsmann? Wie passt der Nikolaus ins Bild, der bekanntlich am 6. Dezember seinen Auftritt hat? Und was hat Martin Luther damit zu tun? Eine Spurensuche.

    mehr

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihnachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr