Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Undingen

Unsere Kirche (Bild: Wandel)

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Homepage. Treten Sie ein in unsere virtuelle Welt und informieren Sie sich über die
zahlreichen Aktivitäten, die wir Ihnen anbieten.  Sie werden erstaunt sein, welche umfangreiche Möglichkeiten auf Sie warten.

Ab sofort betreiben alle drei evangelischen Kirchengemeinden einen gemeinsamen Youtube Kanal
für Andachten, Impulse und Gottesdienste:

 https://t1p.de/EvKiSo

 

Gottesdienst am 09. Mai 2021

 

Am kommenden Sonntag feiern wir um 09.30 Uhr einen Taufgottesdienst im Freien vor dem Evangelischen Gemeindehaus in Undingen. Der Posaunenchor und Frau Wünsch am E-Piano werden die musikalische Begleitung übernehmen. Das Opfer erbitten wir für die Jugendarbeit in unserer eigenen Gemeinde.

 

 

Gottesdienst vom 02. Mai 2021

 

 

 

Kinderkirche

Hallo Kinder,

da wir noch keinen gemeinsamen Kindergottesdienst feiern können, bringen wir euch die Kinderkirche nach Hause. Bis wieder ein Treffen im Gemeindehaus möglich ist, bekommt ihr von uns die biblischen Geschichten mit Bastel- und Mitmachaktionen in euren Briefkasten gesteckt. Wir wünschen euch viel Spaß dabei und freuen uns auf das Wiedersehen. Euer KikiTeam

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 07.05.21 | Mit Herz und Haltung im Hohen Haus

    Pfarrer Volker Steinbrecher ist als Beauftrager der Evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden mit seinem katholischen Kollegen für die Politiker des Landtags da - in seelsorgerlichen und inhaltlichen Fragen. Im Interview erzählt er aus seiner Arbeit.

    Mehr

  • 06.05.21 | Trauerfeiern: bis zu 100 Gäste erlaubt

    An landeskirchlichen Trauerfeiern dürfen auch künftig mehr als 30 Menschen teilnehmen. Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat einem entsprechenden Eilantrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg stattgegeben. Zugelassen sind demnach weiterhin bis zu 100 Gäste.

    Mehr

  • 06.05.21 | Kirche gegen Antisemitismus

    Der Film „Jung und jüdisch in Baden-Württemberg“ zeigt, wie junge Juden sich in ihrer religiösen und sozialen Identität verstehen. Jochen Maurer, landeskirchlicher Pfarrer für das Gespräch zwischen Christen und Juden, erklärt, was Kirche gegen Antisemitismus tun kann.

    Mehr