Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Undingen

Unsere Kirche (Bild: Wandel)

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Homepage. Treten Sie ein in unsere virtuelle Welt und informieren Sie sich über die
zahlreichen Aktivitäten, die wir Ihnen anbieten.  Sie werden erstaunt sein, welche umfangreiche Möglichkeiten auf Sie warten.

 

Ab sofort betreiben alle drei evangelischen Kirchengemeinden einen gemeinsamen Youtube Kanal
für Andachten, Impulse und Gottesdienste:

https://www.youtube.com/channel/UCcppCaIrXqJoFr7qCfVqoFw

 

Gottesdienst am 24. Januar 2021

Wir laden Sie herzlich zum Gottesdienst in unsere Kirche in Undingen ein. Der Gottesdienst mit Pfarrer Wandel beginnt um 09.30 Uhr. Die musikalische Gestaltung übernimmt Frau Wünsch. Das Opfer ist für die Kirchenmusik in unserer Gemeinde bestimmt.

 

Kinderkirche

Hallo Kinder,

da wir noch keinen gemeinsamen Kindergottesdienst feiern können, bringen wir euch die Kinderkirche nach Hause. Bis wieder ein Treffen im Gemeindehaus möglich ist, bekommt ihr von uns die biblischen Geschichten mit Bastel- und Mitmachaktionen in euren Briefkasten gesteckt. Wir wünschen euch viel Spaß dabei und freuen uns auf das Wiedersehen. Euer KikiTeam

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 22.01.21 | Männerpfarrer Joachim Schilling im Interview

    Bei einem Livestream-Gottesdienst wird Joachim Schilling am 24. Januar in sein neues Amt als Landesmännerpfarrer eingeführt. Im Interview erzählt er, was kirchliche Männerarbeit für ihn bedeutet und was er mit seiner Arbeit für die Kirche erreichen möchte.  

    Mehr

  • 22.01.21 | #lichtfenster - Aktion für Corona-Opfer

    #lichtfenster: Unter diesem Motto ruft Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier dazu auf, jeden Freitagabend ein Licht in ein Fenster zu stellen - als Zeichen der Anteilnahme für die Opfer der Corona-Pandemie und ihre Angehörigen. Die Landeskirche unterstützt die Aktion.

    Mehr

  • 21.01.21 | Ein farbenfroher Hoffnungsträger

    Los geht’s: Mit einer digitalen Kick-Off-Veranstaltung hat am 21. Januar in Stuttgart der Verkauf der neuen Basisbibel begonnen - nach rund 17 Jahren Übersetzungsarbeit. Das Werk umfasst nun auch das Alte Testament und ist damit vollständig.

    Mehr