Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Undingen

Unsere Kirche (Bild: Wandel)

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Homepage. Treten Sie ein in unsere virtuelle Welt und informieren Sie sich über die zahlreichen Aktivitäten, die wir Ihnen anbieten. Sie werden erstaunt sein, welche umfangreiche Möglichkeiten auf Sie warten.

 

Ab sofort betreiben alle drei evangelischen Kirchengemeinden einen gemeinsamen Youtube Kanal für Andachten, Impulse und Gottesdienste:

https://www.youtube.com/channel/UCcppCaIrXqJoFr7qCfVqoFw

 

 

Am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, werden wir um 10.30 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst in der Undinger Kirche mit Pfarrer Simon Wandel feiern. Ebenfalls um 10.30 Uhr wird der Gottesdienst live im Internet auf unserem Youtubekanal gesendet werden.

Am Pfingstmontag, 01. Juni 2020, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Genkingen um 10.30 Uhr zu einem Gottesdienst im Grünen an der Nebelhöhle ein. Vikar Jonathan Pfander wird den Gottesdienst gestalten.

 

Zudem finden alle Kinder auf dieser Homepage unter Kirche in Zeiten von Corona -> Kinderkirche online Geschichten, Bastelanleitungen, Spiele und vieles mehr; zusammengestellt vom Team der Undinger Kinderkirche.

 

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 02.06.20 | Bibelmuseum: neue Sonderausstellung

    Das Stuttgarter Bibelmuseum „bibliorama“ hat am Pfingstsonntag die Sonderausstellung "Ungleiche Paare - auf der Suche nach dem richtigen Leben" eröffnet und nimmt damit wieder den vollständigen Museumsbetrieb auf.

    Mehr

  • 01.06.20 | July: „Kein Hass gegenüber Fremden“

    Zum Tag der weltweiten Kirche setzt der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July an Pfingstmontag ein Zeichen gegen Rassismus, Ausbeutung und Unterdrückung. „Gott selbst kam in Jesus Christus als Fremder in diese Welt“, macht July in seiner Predigt beim Gottesdienst in der Stiftskirche deutlich.

    Mehr

  • 31.05.20 | „Gott tröstet immer (noch)“

    In seiner Andacht zu Pfingsten teilt Pfarrer Thorsten Eißler seine Gedanken zu Umbrüchen, zu den Jüngern Jesu beim ersten Pfingstfest und zu Corona. Geblieben ist, so macht er deutlich, der göttlichem Beistand, der Trost in schwierigen, traurigen und verunsichernden Zeiten gibt.

    Mehr