Kirchliche Nachrichten 06. - 25.08.2019


Alle Gruppen und Kreise treffen sich in den Ferien nach Absprache!
 

„Sonnenbühler Sommerkirche 2019“


Erpfingen
Genkingen
Undingen
Willmandingen

Evangelische Gottesdienste in der Ferienzeit
mit einer Predigtreihe
zum Thema „Paare in der Bibel“

4. August „Saul und David“
Genkingen: 9.30 Uhr (Vikar Pfander)
Erpfingen: 11.00 Uhr Sonnenmatte
(Pfarrer Eberhardt und Posaunenchöre Erpfingen/ Willmandingen und Undingen)

11. August „Johannes und Jakobus“
Undingen: 9.30 Uhr (Pfarrer Eberhardt)
Willmandingen: 10.30 Uhr (Pfarrer Eberhardt)

18. August „Adam und Eva“
Genkingen: 9.30 Uhr (Pfarrer Grauer)
Willmandingen: 10.30 Uhr (Pfarrer Grauer)

25. August „Juden und Christen“ (Israelsonntag)
Undingen: 9.30 Uhr (Pfarrer Grauer)
Erpfingen: 10.30 Uhr (Pfarrer Grauer)

1. September „Petrus und Paulus“
Genkingen: 9.30 Uhr (Pfarrer Grauer)
Willmandingen: 10.30 (Pfarrer Grauer)
Erpfingen: 11.00 Uhr Sonnenmatte
(mit dem Christlichen Zentrum Langenburg)


Aus unserer Gemeinde

 „Sonnenbühler Sommerkirche“ - die evangelischen Gottesdienste in der Ferienzeit
mit einer Predigtreihe zum Thema „Paare in der Bibel“

Von Anfang August bis Anfang September werden in den vier Gemeinden an jeweils zwei
Orten Gottesdienste gefeiert.
Wir bitten um Ihr Verständnis und laden ein, sich auf den Weg mit und zu den Nachbarn zu machen!


Vertretungsregelungen während der Zeit der Vakatur
So lange die Pfarrstelle Undingen unbesetzt ist, übernimmt Pfarrer Eberhardt aus Genkingen stellvertretend die Geschäftsführung. Die Kasualvertretung bei
Bestattungen ist wie folgt geregelt:

bis 15. August, Pfr. Eberhardt, Genkingen (Tel: 618)
15. August – 01. September, Pfr. Grauer, Willmandingen (Tel: 744)

Kirchenpflege - Jahresabschluss 2018
Der Jahresabschluss 2018 wurde vom Kirchengemeinderat genehmigt und liegt zur Einsichtnahme ab 27. August bis einschließlich 03. September zu den jeweiligen Bürozeiten im Pfarrhaus auf.

Pfarrbüro
Das Büro im Pfarramt Undingen ist wegen Urlaub vom 08. Bis einschließlich 23. August nicht besetzt. In dringenden Angelegenheiten wenden Sie Sich bitte an Herrn Grauer.