Opfer und Spenden werden uns regelmäßig anvertraut, mit ihnen werden die vielfältigen Aufgaben in unserer Kirchengemeinde mitfinanziert, aber auch externe Spenden- und Opferzwecke unterstützt.

Momentan ist dies in der aktuellen Lage nicht in gewohnter Weise möglich.

Wenn Sie dennoch die Kirchengemeinde und die im Opferplan berücksichtigten Projekte unterstützen möchten, nutzen Sie dazu bitte die Möglichkeit der Überweisung auf eines unserer Kirchenkonten.

Gemäß ihren Angaben werden wir die Opfer weiterleiten bzw. dem genannten Opfer- und Spendenzweck zuführen.

Sofern Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, vermerken Sie bitte Ihre komplette Anschrift auf der Überweisung. Für Spenden unter 100,00 € gilt Ihr Bankbeleg als Spendenbescheinigung beim Finanzamt.

Ihre personenbezogenen Daten (Kontaktdaten und Überweisungsgrund) werden ausschließlich für die Zwecke der Zahlungsabwicklung und Spendenbescheinigungen verwendet (§ 17 DSG-EKD).

Gott segne Geber und Gaben!

 

Opfer und Spendenkonten unserer Kirchengemeinde:

Volksbank Ermstal-Alb eG

IBAN: DE55 6409 1200 0571 2730 09

BIC GENODES1MTZ

 

KSK Reutlingen

IBAN: DE61 6405 0000 0000 0132 62

BIC SOLADES1REU

 

 

Opferzweck am 24. Mai 2020

Wir bitten um ein Opfer für die Arbeit der Mully Children's Family. Nähere Infos über die aktuelle Arbeit der MCF finden Sie hier.